Zahnärztlicher Notdienst in Ostholstein

 

Adressen der Notdienst habenden Zahnärzte in Ostholstein

 

An den Wochenenden beginnt der Notdienst in Ostholstein am 

Freitag um 15:00 Uhr und endet am Montag  um 06:00 Uhr. 

 

Bei zusätzlichen Feiertagen wird vom ersten zum zweiten Notdienst die zuständige Praxis nachts um 24.00 Uhr gewechselt.

 

Sprechstunde ist an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10:00 - 12:00 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten besteht Rufbereitschaft.


Bitte bringen Sie in die Sprechstunde mit:

  • ihre elektronische Gesundheitskarte eGK 
  • als Privatpatienten ihren Versicherungsnachweis und/oder Personalausweis
  • Geld, falls sie kostenpflichtige Leistungen in Anspruch nehmen müssen (z.B. eine Krone neu zementieren) oder ein Rezept einlösen wollen. Es ist zumutbar, zweistellige Beträge sofort zu entrichten (ZÄ- Kammer Schleswig- Holstein )
  • Medikamentenplan / Allergiepass / Pass über Blutgerinnung (Quick- Wert) etc.